Mischfutterwerk Stove GmbH

Pferde-Futter Rinder-Futter Rinder-Futter Schaaf-Futter Geflügel-Futter

Firmenprofil

zurück...

 


Die Stover-Mühle ist seit 1887 in Familienbesitz und umfasst ein Mischfutterwerk und einen Produkthandel. Der Betrieb liegt inmitten des schönen Nordwestmecklenburg, umgeben von fruchtbaren Böden und sauberen Seen.

 

Betrieblicher Werdegang

1887

Abschluß eines Pachtvertrages mit Heinrich Schulz

1907  

Erwerb der Mühle für 10.000 Reichsmark.

1921  

Übernahme des Betriebes durch Walter Schulz.

1934  

Systematischer Aufbau und Vergrößerung der Mühle. Ausbau des Dachgeschosses.

 

1962  

Überführung in genossenschaftlichen Besitz und Umstellung von der Mehlvermahlung auf Schrot- und Futtermittelherstellung.

1964  

Errichtung von 8 Getreidesilos für die Produktion von Mischfutter (200t Fassungsvermögen).

 

 

1990  

Rückübertragung in privates Eigentum an Herrn Walter Schulz (jun).

1990  

Anschaffung einer Trocknungsanlage, Melassierung und Erneuerung des Fuhrparks.

1995  

Restaurierung der Wasserturbine von 1940.

1997  

Übergabe des Betriebes an Herrn Oliver Schulz.

1997  

Errichtung einer Lagerhalle für Getreide mit 2000t Fassungsvermögen.

 

2004  

Zertifizierung nach ISO9001/2000.

 

 

  Firmenphilosophie

Die Geschäfte werden heute von Herrn Oliver Schulz geführt. Die Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt steht dabei im Mittelpunkt. Es ist das Ziel, im Einklang mit der Natur hochwertige Futtermittel herzustellen und dem Konsument die Sicherheit zu geben, seine Tiere gesund zu ernähren. Ein engagiertes Team qualifizierter Mitarbeiter trägt dazu bei, diese Ziele in die Tat umzusetzen. Herr Schulz steht für ein innovatives, qualitätsorientiertes und ökologiebewusstes Unternehmen.

zurück